Art des Angebotes:
Interessengemeinschaft bildender Künstler
Kategorie:
  • Bildung und Kultur
  • Freizeit und Sport
Beschreibung:

Der Kunstverein Glinde e.V. ist eine seit dem Jahr 1976 bestehende Interessengemeinschaft bildender Künstler mit derzeit rd. 20 Mitgliedern. Seinem Kreis gehören neben den bildenden Künstlern auch Kunstfreunde und Kunstförderer an.

Die dem Verein angehörenden bildenden Künstlerinnen und Künstler können alle auf eine respektable Anzahl von eigenen Ausstellungen in Deutschland, Europa und zum Teil auch in Übersee zurückblicken. Sie sind zu einem nicht unwesentlichen Teil ebenfalls Mitglieder von Ateliergemeinschaften und regionalen BBK’s.

An der Gestaltung und Förderung der Kulturarbeit der Stadt Glinde ist der Kunstverein seit vielen Jahren maßgeblich beteiligt. Dies findet insbesondere Ausdruck in den vom Kunstverein organisierten Kulturveranstaltungen.

Die Ausstellungsreihe „Kunst im Gutshaus“, gemeinschaftlich von Kunstverein Glinde e.V. und Sönke-Nissen-Park Stiftung veranstaltet,  hat sich mit seit 1994 zweimonatlich wechselnden Einzel- und Gruppenausstellungen im historischen Glinder Gutshaus schon lange zu einer der best besuchten und geachtetsten Kunstveranstaltungen der Region entwickelt.

Überregional unter Kunstfreunden und Künstlern bekannt ist die traditionell vom Kunstverein Glinde e.V. zu den jährlichen Glinder Kulturwochen veranstaltete internationale Kunstausstellung FORM – A( R )T. Sie bildet seit 1992 ein Forum der Begegnung zwischen fachkundigem Publikum und regelmäßig über 50 Kunstschaffenden aus durchschnittlich mehr als 10 Nationen. Die FORM-A( R )T hat sich im Kreis der anspruchsvollen Kunstveranstaltungen Norddeutschlands etabliert. In den vielen Jahren ihres Bestehens hat sich die internationale Kunstausstellung sowohl unter bildenden Künstlerinnen und Künstlern als auch unter dem kunstsachverständigen und kunstinteressierten Publikum den Namen einer anerkannten Exposition von stets hoher künstlerischer Qualität und Niveau erworben. Die FORM-A( R )T wurde im Laufe der Jahre für Kunstsammler und Galeristen zu einer überregional gehandelten wertvollen Empfehlung.

Darüber hinaus engagiert sich der Kunstverein in der Europa-Arbeit seiner Stadt. Er ist Mitglied im Partnerschaftskomitee Glinde. Seit vielen Jahren verbindet den Kunstverein eine Freundschaft zu den Künstlern der Gruppe KAPOS-ART in Glindes ungarischer Partnerstadt Kaposvár. Die beiden Künstlergemeinschaften stellten schon mehrfach wechselseitig mit viel Erfolg in der jeweiligen Partnerstadt aus. Auf drei Ausstellungen in Saint Sebastién sur Loire/ Frankreich, Glindes französischer Partnerstadt, waren Mitglieder des Kunstverein Glinde ebenfalls mit ihren Werken vertreten.

Der Kunstverein Glinde stellte mit seinen Mitgliedern viele Male im In- und Ausland aus. Auszugsweise genannt seien hier seine Expositionen in Schleswig-Holstein, Hamburg, Berlin, Niedersachsen, Sachsen sowie –wie bereits erwähnt- in Ungarn und Frankreich.

Youtube Video: